Yachtcharter - Segelyacht - Katamaran
Charteranfrage
Yachtcharter - Segelyachten und Katamarane
 
Tel.: +4923645088990 (oder +491722854126)- info@nautic-tours.de

Segelrevier Französisch Polynesien- Infos zum Segelrevier "Tahiti"

Charterbasis: Raiatea

Segeln in der Suedsee

Im Herzen des pazifischen Ozeans liegt Französisch-Polynesien, bestehend aus den Gesellschaftsinseln, den Marquesasinseln, dem Tuamotu-Archipel, den Gambierinseln und den Austral-Inseln. Unser Segelgebiet auf den Gesellschaftsinseln umfasst Raitea, Bora Bora, Tahaa und Huahine, die alle in einem 4- bis 5-stündigen Segeltörn zu erreichen sind. Hier finden Sie entspanntes Segeln in einem beeindruckenden Naturparadies.
Raiatea und Tahaa sind zwei einzelne Inseln 120 Meilen nordöstlich von Tahiti, die sich dieselbe Lagune zwischen den Gesellschaftsinseln auf der windabgewandten Seite teilen. Raiatea ist nach Tahiti die zweitgrößte Insel Französisch-Polynesiens und rühmt sich seiner üppigen grünen Täler, beeindruckenden Wasserfälle und Ananas- und Vanille-Plantagen.
Sunsail hat seine Chartertbasis hier in der Faaroa Bay, von wo aus Sie die schönsten Segeltörns in dieser Region erleben können.
Die Nachbarinsel Tahaa verfügt über viele Vanilleplantage, die über die ganze Insel verteilt sind, und Motu Tau Tau ist ein beliebter Ort für Schnorchler.

Charterpreise ab Raiatea (Dream)
Folklore auf Tahiti

Infos: Südsee-Inseln

Tahaa

Die Insel liegt in derselben Lagune wie ihre Zwillingsschwesterinsel Raiatea. Erkunden Sie friedliche Dörfer und erklimmen Sie die Berge um von dort die spektakuläre Aussicht zu genießen.

Huaine

Die friedliche Insel Huaine ist von Raiatea, Tahaa und Bora Bora aus sichtbar. Sie besteht aus Huahine Nui (großes Huahine) und Huahine-Iti (kleines Huahine) und die beiden Inseln werden durch einen schmalen Landstreifen verbunden, der von einer schützenden Korallenkette umgeben ist. Vor der Küste liegen Motu (Inselchen) innerhalb des Wallriffs und bieten saftige Gärten für Huahins Wassermelonen- und Cantaloup-Melonen-Industrie. In der Lagune, die von weißen Sandstränden eingegrenzt wird, gibt es viele Unterwasserlebewesen und das Dorf Maeva ist reich an archäologischen Stätten.

Bora Bora

Bora Bora wird als schönste Insel im Pazifik und sicherlich als die schönste Lagune der Welt erachtet und ist bekannt für ihre ruhigen, durchsichtigen Gewässer und die faszinierende Unterwasserwelt. Auf den umliegenden Motu (Inselchen) von Bora Bora wohnen nur etwas mehr als 4000 Menschen, weshalb sie der ideale Ort für eine abgelegene, romantische Hochzeitsreise sind. Am Matira-Strand gibt es weißen, einladenden Sand mit warmem, flachem Wasser und die Insel war der erste Ort, an dem die weithin bekannten Wasserbungalows gebaut wurden, die sich seitdem - genau wie Segeln - zu einem Synonym für Französisch-Polynesien entwickelt haben.

Raiatea

Segeltörns ab Raiatea, Französisch Polynesien / Törnvorschlag für 14 Tage

Tag Segelziel: Entfernung (sm)
1 Faaroa Bay  
2 Motu Ceran 10
3 Avea Bay, Huahine 28
4 Port Bourayne, Huahine 4
5 Fare, Huahine 5
6 Raiatea 25
7 Yacht Club, Bora Bora 30
8 S & NE Lagoons, Bora Bora 10
9 Motu Topua, Bora Bora 5
10 Motu Tau Tau, Tahaa 24
11 Baie Hamene, Tahaa 14
12 Marina Iti, Tahaa 6
13 Raiatea 5
14 Faaroa Bay 4
Swegelrevier Tahiti

 

Ankerplätze:
Hauptsächlich wird an geschützten Ankerplätzen geankert. Alle Ankerplätze in dem Gebiet gehören entweder Restaurants, Charter-Unternehmen, o. ä. und sind normalerweise für ihre Kunden vorgesehen. Als Kunde können Sie sie kostenlos nutzen. Andernfalls sollten Sie den Eigentümer suchen und ihn um Erlaubnis fragen. An den meisten Orten müssen Sie ankern.
Riff in der Suedsee
Katamaran vor Anker
Segelyacht in der S?dsee

NAUTIC-TOURS in den sozialen Netzwerken: Nautic-Tours auf facebookNautic-Tours bei Google+

-
NAUTIC-TOURS - Ihr Charterbüro - Ecksteins Hof 2 - D-45721 Haltern am See