Hausboot mieten mit Nautic-Tours
Hausboote - Bootsurlaub - Bootsferien - Bootsmiete
Tel.: +4923645088990 (oder +491722854126) - info@nautic-tours.de

Hausboot auf der Charente mieten

Bootsferien im Westen Frankreich - Hausboot mieten

147 km der Charente, von Angoulême bis zum Atlantik, sind schiffbar und bieten ein ideales Revier für Hausboot-Touren!

Im Jahr 1280 wurde der Binnenhafen Angoulême von Philipp dem Kühnen angelegt. Der Grundstein, der die Charente zu einem der Haupthandelswege Frankreichs werden ließ. Unter Henry IV wurde der Fluss für die Schifffahrt weiter ausgebaut und unter Francois I wurden die Schleusen (insgesamt sind es heute 21 Schleusen) für einen gleichmäßigen Wasserhaushalt errichtet.

Die Hausboot-Basen liegen eher im oberen Teil der Charente: in Sireuil, Jarnac und Cognac. Einwegfahrten sind hier leider nicht möglich, dafür ist die befahrbare Strecke zu kurz.

Baden in der Charente

Anlegestelle: Hausbootferien auf der Charente

Heute hat sich der Warenverkehr von der Schiffahrt weg auf andere Transportmittel verlagert, so dass die Charente nun für ungestörte Bootsferien auf einem Hausboot genutzt werden kann.
Den besonderen Charme der Charente macht ihr gewundener Flusslauf aus, der sich durch grüne Täler schlängelt, gesäumt von Schlössern der Renaissance und romanischen Kirchen.

Noch heute sind die Schleusen der Charente handbedient. Der Bootsurlauber legt hier selber Hand an, denn Schleusenwärter gibt es nicht. Die Charente ist damit eines der letzten Gewässer, wo Hausbooturlaub noch autentische Kanalfahrt ist!

Die Charente

Karte - Hausbooturlaub Charente

Das Hausboot-Revier Charente: ein Fluss in West-Frankreich

Der Fluss Charente hat der Region im Südwesten Frankreichs ihren Namen gegeben. Besonders bekannt ist die Region für den Cognac, weniger bekannt ist der Pineau, ein Aperitif, der aus Cognac und Traubenmost hergestellt wird. Natürlich können die Destillerien von Hennessy, Martell, Camus, Remy Martin... besichtigt werden.

Das klare Wasser des ruhig dahinfließenden Flusses lädt nicht nur zum Baden ein, auch die Angler freuen sich über Schleien, Plöze, Karpfen, Flussbarsche, Zander und Hechte, die hier geangelt werden können.

Neben Käse gelten auch Fisch und Austern zu den regionale Köstlichkeiten - schließlich mündet die Charente bei Rochefort in den Atlantik.

Nicols Hausboot - ein Mietboot aub Sireuil

Sehenswert sind neben den herrlichen alten Häusern in vielen Orten auch die Kathedrale von Angoulême, die zahlreichen Destillerien, die Abtei von Bassac, Saint-Simon, das Dorf der Schiffbauer und die Schokoladenfabrik von Trois-Palis.

In Jarnac und Chaniers beeindrucken die Kathedralen aus dem 11. Jahrhundert, Schlösser finden sich z.B. in Bourg-Charente und Pont d'Envaux.

Besuchen Sie in Saintes Reste der römischen Vergangenheit: einen Triumpfbogen direkt am Fluss, ein Amphitheater...

Ein Abstecher in Richtung Meer lohnt in jedem Fall. Die Nähe des Meeres ist bereits ab St. Savinien zu spüren, denn der Wasserstand der Charente wird ab hier durch die Gezeiten bestimmt.

Eine Bootstour in dieser Region ist etwas Besonderes. Sie fahren hier in einer ursprünglichen Region Frankreich - und etwas abseits der üblichen Bootsreviere.

Saintes Abbaye - Frankreich

Boot mieten - zu den Preislisten (nach Hausboot-Basen):

NAUTIC-TOURS in den sozialen Netzwerken: Nautic-Tours auf facebookNautic-Tours bei Google+

Nautic-Tours ist Spezialist für die agenturweise Vercharterung/Vermietung von Hausbooten, Segelyachten und Schiffen.
Alle Angaben sind unverbindlich und sind/werden nicht Vertragsbestandteil oder Vertragsgrundlage mit Nautic-Tours oder einem unserer Partner.
Trotz sorgfältiger Recherche behalten wir uns Fehler und Irrtümer ausdrücklich vor und schließen jegliche Haftung aus.

NAUTIC-TOURS - Ihr Charterbüro - Ecksteins Hof 2 - D-45721 Haltern am See