Hausboot mieten mit Nautic-Tours
Hausboote - Bootsurlaub - Bootsferien - Bootsmiete
Tel.: +4923645088990 (oder +491722854126) - info@nautic-tours.de

Hausboot fahren im Franche Comté ab Dole

Routenvorschläge für Hausboottouren auf Doubs und Saône

Dole, ehemalige Hauptstadt des Franche Comté und Geburtsort von Louis Pasteur, ist ein wahres Kleinod, mit seinen alten Vierteln und einer wunderschönen Kathedrale, die sich majestätisch über die Stadt und den Fluss erhebt.
Eingebettet in den Wäldern der Vogesen und Tor zum Jura, eine ideale Ausgangsbasis, um den Rhein-Rhone-Kanal, in Wirklichkeit der kanalisierte Doubs, oder die gemächlich dahinfließende Saône zu befahren.

Stromabwärts fahren Sie mit dem Hausboot die Saône, vorbei an St. Jean de Losne (hier beginnt der Burgund-Kanal), nach Chalon-sur-Saône, Tournus und Macon.
Wiesen, Weiden, größere und kleinere Ortschaften säumen die Strecke. Bei Tournus empfiehlt sich ein Abstecher auf die romantische Seille bis nach Louhans.

In Richtung Norden führt Sie der Fluss durch ein ländliches Gebiet nach Auxonne, einem alten befestigten Städtchen und Gray mit der Basilika Notre Dame und den Museen.

Nicols Hausboote ab Dole im Franche Comté mieten

Pluspunkte des Franche Comté

- große Auswahl an Wasserwegen
- automatische Schleusen
- der Doubs
- bekannte Weine aus dem Jura
- die herrlichen Wälder des Franche Comté

Hausboot "Nicols" mieten

Routenvorschläge ab Dole auf dem Doubs / Canal du Rhône au Rhin) - Hin- und Rückfahrten

Doubs-Tour - eine Woche

Route: Dole - Rochefort - Ranchot - Osselle - Thoraise - Besancon - Novillars - Deluz - Laissey - Baume les Dames und zurück

Thoraise: kleines Dorf in einer Doubs-Schleife, gotisches Schloss, Kanaltunnel mit Anlegestelle am Ende
Baume-les-Dames: zeugt noch vom Leben der Benediktinerinnen

1 Woche - 167 km - 52 Schleusen

große Doubs-Tour - zwei Wochen

Route: Dole - Rochefort - Ranchot - Osselle - Thoraise - Besancon - Novillars - Deluz - Laissey - Baume les Dames - L`Isle -sur-le Doubs - Montbaliard und zurück

L`Isle-sur-le Doubs: Grundmauern eines 1230 erbauten Schlosses, denkmalgeschützte über den Doubs gebaute Häuser
Montbéliard: Stadt reich an Kunst und Geschichte - Peugot-Museum - Schloss von Württemberg - Pavillon der Wissenschaft

2 Wochen - 300 km - 106 Schleusen

Tour de la Pelote, mittelalterlicher Wachturm am Doubs in Besancon, Quai de Strasbourg

Doubs-Tour - vier Tage

Route: Dole - Dampierre - Salans - Osselle und zurück

Dampierre: alte Befestigungsanlage
Salans: Schloss mit englischem Garten
Osselle: Höhlen mit 15 Sälen, See mit Freizeitanlage

4 Tage - 77 km - 16 Schleusen

Doubs-Tour - Miniwoche

Route: Dole - Rochefort - Ranchot - Osselle - Thoraise - Besancon und zurück

Ranchot: Anlegestelle mitten im Dorf, mit dem Fahrrad erreichbar ist die Saline von Arc et Senans
Besancon : berühmte Quais, alte Brunnen, Einkaufsstadt, Museum der schönen Künste, historische Universitätsstadt, Zitadelle.

Mini-Woche - 104 km - 36 Schleusen

Kastell bei Besancon am Doubs - Rhein-Rhone-Kanal

Streckenvorschläge ab Dole auf der Saône - Hin- und Rückfahrten

Petit Saône-Tour - eine Woche

Route: Dole - St. Symphorien - St. Jean de Losne - Pontaillier-sur-Saone - Gray - Seveux und zurück

St. Jean de Losne: Wasserknotenpunkt von Saône, Kanal du Bourgogne und Doubs (Rhein-Rhone-Kanal)
Pontaillier-sur-Saône: restaurierte Waschhäuser
Gray: Rathaus, Basilika Notre-Dame, mehrere Museen

1 Woche - 179 km - 26 Schleusen

Saône-Seille-Tour - zwei Wochen

Route: Dole - Tournus - Louhans, Seille und zurück

Zum Entdecken: den hübschen kanalisierten Fluss Seille, besonders von Anglern geschützt
Macon: eine der ältesten Städte Frankreichs: Terme und Narthex des alten St.Vincent, das "Holzhaus" aus dem 16. Jh, das Hotel Senece, das das Museum-Lamartine beherbergt.

1 Woche - 226 km - 30 Schleuusen

Anlegen mit dem Hausboot in Tournus an der Saone

Petit-Saône-Tour - 10 Tage

Route: Dole - Pontaillier - Gray - Seveux - Secy-sur-Saône - Port-sur-Saône und zurück

Secy-sur-Saône: denkmalgeschützter unterirdischer Kanal St. Albin
Port-sur-Saône: Brücke und Kirche aus dem 18. Jahrhundert, Folklore-Festival im August

10 Tage - 275 km - 32 Schleusen

Saône-Tour - zwei Wochen

Route: Dole - Villefranche-sur-Saône und zurück

Am Kanal du Centre gelegen, Paray-le-Monial, mit den zahlreichen Quais in der Stadt fällt das Anlegen in unmittelbarer Nähe der Sehenswürdigkeiten ausgesprochen leicht

2 Wochen - 400 km - 30 Schleusen

Dole am Doubs - Rhein-Rhone-Kanal

Hausboot mieten im Franche Comté - Ihre Fragen - unsere Antworten!

Wo kann ich im Franche Comté mit dem Hausboot fahren? Mit dem Hausboot können im Franche Comté die Flüsse Doubs und Saône sowie der Canal de Bourgogne befahren werden.

Worauf muss ich beim Befahren der Saône mit dem Hausboot achten? Die Petite Saône (Corre bis St. Jean de Losne) ist der gemütlichere und schmalere Teil der Saône. Sie wird im Wesentlichen von Freizeitschiffen befahren. Auf der Grande Saône (ab der Schleuse von Seurre) begegnen Ihnen hin und wieder auch größere Berufsschiffe oder Schubverbände.

NAUTIC-TOURS - Ihr Charterbüro für Bootsmiete und Yachtcharter - Ecksteins Hof 2 - D-45721 Haltern am See
Web: - E-Mail: info@nautic-tours.de - Telefon: +49 2364 50 88 99 0
gegründet 1984 von Michael Mühlhausen in Datteln (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)
Logo 'Nautic-Tours' Bootsmiete und Yachtcharter
-